Skip to content

Warum guter Schlaf

für uns so wichtig ist


ANZEIGE

Aus der Ruhe Kraft schöpfen

Wie wichtig guter Schlaf für unseren Alltag ist, merken wir meist erst dann, wenn wir einmal nicht gut geschlafen haben oder unser Schlafverhalten generell beeinträchtigt ist. Müdigkeit und Erschöpfung gehören dann häufig zu unseren ständigen Begleitern, die Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit ist gemindert.

In vielen Fällen ist Stress schuld daran, wenn wir abends nicht zur Ruhe kommen und nur schwer in den Schlaf finden. Aber auch schlechte Angewohnheiten können dies begünstigen. Wenn kurz vor dem Schlafengehen beispielsweise noch Mails gecheckt werden und das Smartphone zum Surfen und Chatten genutzt wird, trägt dies nicht gerade dazu bei, den Organismus auf die Nachtruhe vorzubereiten.

Wenn von Schlafproblemen die Rede ist, geht es vornehmlich um Einschlaf- oder Durchschlafprobleme. Neben dem oben schon genannten Stress und der Nutzung von Smartphones am Abend, können weitere Ursachen vielfältiger Natur sein und von organischen Erkrankungen bis hin zu schnarchenden Partnern reichen. Letztere sind übrigens nur ein Grund, warum Frauen von der nächtlichen Ruhelosigkeit insgesamt mehr betroffen sind als Männer. Gelegentliche Schlafprobleme kennt wohl jeder. Sie sind noch kein Grund zur Sorge und lassen sich oft durch geänderte Verhaltensweisen wieder in den Griff bekommen. Halten die Schlafprobleme allerdings länger als einen Monat an, sollte der Ursprung ärztlich abgeklärt werden. Denn dauerhaft schlechter Schlaf schränkt nicht nur die Lebensqualität ein, sondern schadet auch der Gesundheit.

*„Aktionszeitraum 01.07.2021 bis 31.12.2021 („Kaufzeitraum“). Teilnahmeberechtigt sind alle Käufe von OYONO  in Versandapotheken und stationären Apotheken in diesem Zeitraum. Teilnahmeschluss ist der 31.12.2021, 23:59 Uhr (Eingang Upload originaler Kassenbon oder Rechnung). Der Rabatt darf pro Kunde nur einmal eingelöst werden. TEILNAHME LINK: https://promo.digicoupon.de/direct/OYOAZQ

OYONO®: Die innovative

3-Phasen-Tablette für Ihren Schlaf

Einschlafen, ruhig schlafen, durchschlafen: Das sind die drei Dinge, die sich jeder wünscht. Doch die Realität sieht oftmals anders aus. Mangelnde Schlafqualität, unruhiger Schlaf mit Schlafunterbrechungen sowie Probleme beim Einschlafen sind weit verbreitet und schränken die Lebensqualität der Betroffenen deutlich ein.

OYONO® ist eine innovative 3-Phasen-Tablette aus ausgewählten pflanzlichen Inhaltsstoffen, kombiniert mit dem körpereigenen Stoff Melatonin. Aufgrund seiner innovativen 3-Phasen-Technologie werden die enthaltenen Inhaltsstoffe nicht gleichzeitig, sondern zeitlich versetzt in 3 Phasen freigesetzt. Durch die zeitlich versetzte Freisetzung können ausgewählte Inhaltsstoffe das Einschlafen unterstützen1, zu einem ruhigen Schlaf beitragen2 und das Durchschlafen ohne Unterbrechung begünstigen3– und das ohne Gewöhnungseffekt. OYONO® ist glutenfrei, laktosefrei, vegan und nur in Apotheken erhältlich.

1 | Baldrian und Zitronenmelisse unterstützen das Einschlafen.
2 | Baldrian trägt zur Aufrechterhaltung des Schlafs und zur Entspannung bei. Zitronenmelisse trägt zu einem ruhigen Schlaf und zur Entspannung bei. Passionsblume hat einen beruhigenden Effekt und unterstützt einen ruhigen Schlaf.
3 | Baldrian und Zitronenmelisse unterstützen das Durchschlafen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

1

Wie viel Schlaf braucht ein Erwachsener überhaupt?

Das durchschnittliche Schlafpensum liegt in etwa bei sieben bis acht Stunden Schlaf pro Nacht. Individuell kann diese Zahl natürlich abweichen, da manche Menschen mit weniger Schlaf auskommen, während andere wiederum wesentlich mehr brauchen.

mehr
2

Warum müssen wir schlafen?

Die Regeneration des Organismus und die psychische Widerstandsfähigkeit werden durch erholsamen Schlaf gefördert. Er ist wichtig, um tagsüber kognitiv und physisch leistungsfähig zu sein.

mehr
3

Hält Schlaf jung?

Egal wie viel wir schlafen, den Alterungsprozess kann dies nicht aufhalten. Wer allerdings zu wenig schläft, kann tatsächlich früher alt aussehen. Das liegt daran, dass zu den biologischen Prozessen, die während des Schlafs ablaufen, auch die Zellbildung gehört.

mehr

Tipps wie Sie gesunden

Schlaf fördern können

Um Schlafproblemen entgegenzuwirken, gibt es verschiedene Ansätze, die auch miteinander kombinierbar sind. Da Stress zu den häufigsten Ursachen von Schlafproblemen zählt, können verschiedene Wege der Entspannung zum Ziel führen. Was Sie darüber hinaus beachten sollten, lesen Sie hier:

  • Sofern es Ihre Wohnsituation erlaubt, versuchen Sie Ihr Schlafzimmer primär nur zum Schlafen zu nutzen. Halten Sie es ruhig, dunkel und kühl. Die ideale Temperatur liegt hier in etwa zwischen 16–18 Grad Celsius. Auch Ihr Bettzeug sollten Sie dabei den Außentemperaturen und Ihrem persönlichen Wärmeempfinden anpassen. Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Wahl der richtigen Matratze und eines guten Kopfkissens. Uhren, Smartphones, Tablets oder Fernseher sollten hingegen im Schlafzimmer nach Möglichkeit nichts zu suchen haben. Machen Sie den Raum zum Ort der Ruhe und gewöhnen Sie sich an, eine Stunde vor dem Schlafengehen lichtintensive Geräte abzuschalten.

OYONO – die innovative 3-Phasen-Tablette bei Schlafproblemen

Baldrian, Lavendel, Passionsblume, Melisse und Hopfen sind Beispiele für Pflanzen, die beruhigende und entspannende Eigenschaften besitzen und so den Schlaf fördern können. Einzeln oder in der Kombination sind Extrakte dieser Pflanzen als Präparate oder auch als getrocknete Pflanzenteile in Tees erhältlich. OYONO®, die innovative 3-Phasen-Tablette, enthält die ausgewählten pflanzlichen Inhaltsstoffe Baldrian, Passionsblume und Zitronenmelisse, die das Einschlafen unterstützen1, zu einem ruhigen Schlaf beitragen2 und das Durchschlafen begünstigen3. Zusätzlich enthält OYONO® Weißdorn, Vitamin B6 und den körpereigenen Stoff Melatonin. Das Besondere an OYONO® ist, dass die enthaltenen Inhaltsstoffe nicht alle gleichzeitig, sondern zeitlich versetzt in 3 Phasen über die Nacht freigesetzt werden.

Groß_OYONO-Tablette_Beschriftung_Website

Sofort-Phase
Die Sofort-Phase ist schnellauflösend und setzt zunächst Melatonin, Baldrian-Extrakt und Vitamin B6 innerhalb von 10 Minuten frei.  Der körpereigene Stoff Melatonin wird normalerweise bei Dunkelheit und über Nacht ausgeschüttet. Vitamin B6 ist wichtig für die körpereigene Produktion von Melatonin. Baldrian ist eine bekannte Pflanze zur Beruhigung und Unterstützung des Schlafs1.

Depot-Phase
In dieser Phase werden Melatonin und Passionsblumen-Extrakt freigesetzt – und zwar verzögert. Dafür steht der Begriff „Depot“ (Vorrat). Dieses wird dem Körper über einen Zeitraum von bis zu 8 Stunden zur Verfügung gestellt. Also die ganze Nacht über. Wirkstoffe aus der Passionsblume werden auch gegen innere Unruhe eingesetzt2.

Chrono-Phase
Die Extrakte aus Weißdorn und Zitronenmelisse werden in der Chrono-Phase kontinuierlich freigesetzt. Zitronenmelisse beruhigt über Nacht und ermöglicht einen ruhigen und erholsamen Schlaf. Sie wird üblicherweise auch bei Formen von Stress angewendet, da ihre Inhaltsstoffe eine beruhigende Wirkung auf die Nerven haben3.

1 | Baldrian unterstützt das Einschlafen, trägt zur Aufrechterhaltung des Schlafes und zur Entspannung bei.
2 | Passionsblume hat einen beruhigenden Effekt und unterstützt einen ruhigen Schlaf.
3 | Zitronenmelisse trägt zu einem ruhigen Schlaf und zur Entspannung bei.

Die Inhaltsstoffe zum Klicken

Valeriana officinalis – so die lateinische Bezeichnung – enthält beruhigende Substanzen, die muskulär entspannen, beruhigend und schlafunterstützend sind¹ . Baldrian stammt ursprünglich aus Europa und Asien, insgesamt existieren 150 bis 250 Arten. Bevorzugte Standorte der Pflanze sind Wälder, feuchte Auen oder die Ufer von Flüssen und Bächen. Genutzt werden vorrangig Extrakte und Pulver aus der Baldrianwurzel. Die Darreichungsformen von Baldrian sind vielfältig, am häufigsten wird er in Form von Tropfen, Tabletten oder Dragées eingenommen. Es gibt aber beispielsweise auch Tees und Badezusätze.

Valeriana officinalis – so die lateinische Bezeichnung – enthält beruhigende Substanzen, die muskulär entspannen, beruhigend und schlafunterstützend sind¹ . Baldrian stammt ursprünglich aus Europa und Asien, insgesamt existieren 150 bis 250 Arten. Bevorzugte Standorte der Pflanze sind Wälder, feuchte Auen oder die Ufer von Flüssen und Bächen. Genutzt werden vorrangig Extrakte und Pulver aus der Baldrianwurzel. Die Darreichungsformen von Baldrian sind vielfältig, am häufigsten wird er in Form von Tropfen, Tabletten oder Dragées eingenommen. Es gibt aber beispielsweise auch Tees und Badezusätze.

Baldrian

Beruhigend und krampflösend – das sind die Eigenschaften, die der Passionsblume zugeschrieben werden. Ein Großteil der rund 500 Arten stammt aus den tropischen Regenwäldern Mittel- und Südamerikas. Aus dem Kraut – also allen Pflanzenteilen bis auf die Wurzel – der Passiflora incarnata werden Extrakte gezogen. Diese finden vornehmlich bei innerer Unruhe und Einschlafproblemen² Anwendung. Vom Tee bis zur Tablette sind Zubereitungen der Passionsblume in nahezu allen Darreichungsformen zu finden.

Beruhigend und krampflösend – das sind die Eigenschaften, die der Passionsblume zugeschrieben werden. Ein Großteil der rund 500 Arten stammt aus den tropischen Regenwäldern Mittel- und Südamerikas. Aus dem Kraut – also allen Pflanzenteilen bis auf die Wurzel – der Passiflora incarnata werden Extrakte gezogen. Diese finden vornehmlich bei innerer Unruhe und Einschlafproblemen² Anwendung. Vom Tee bis zur Tablette sind Zubereitungen der Passionsblume in nahezu allen Darreichungsformen zu finden.

Passionsblume

Melatonin ist ein natürlicher und körpereigener Botenstoff, der den menschlichen Schlaf-wach-Rhythmus steuert und die innere Uhr taktet. Die Produktion und Ausschüttung von Melatonin steigt, wenn es draußen dunkel wird, und hält bis in den frühen Morgen an. Solange Licht in das menschliche Auge fällt, wird die Herstellung von Melatonin gehemmt. Somit ist Melatonin ein Navigator durch den Rhythmus von Tag und Nacht. Wie das Schlafbedürfnis kann auch der Bedarf an Melatonin von Mensch zu Mensch variieren. Mit zunehmendem Alter produziert der Körper weniger Melatonin, was zu Schlafproblemen führen und wichtige Stoffwechselprozesse beeinträchtigen kann.

Melatonin ist ein natürlicher und körpereigener Botenstoff, der den menschlichen Schlaf-wach-Rhythmus steuert und die innere Uhr taktet. Die Produktion und Ausschüttung von Melatonin steigt, wenn es draußen dunkel wird, und hält bis in den frühen Morgen an. Solange Licht in das menschliche Auge fällt, wird die Herstellung von Melatonin gehemmt. Somit ist Melatonin ein Navigator durch den Rhythmus von Tag und Nacht. Wie das Schlafbedürfnis kann auch der Bedarf an Melatonin von Mensch zu Mensch variieren. Mit zunehmendem Alter produziert der Körper weniger Melatonin, was zu Schlafproblemen führen und wichtige Stoffwechselprozesse beeinträchtigen kann.

Melatonin

Melisse wird bei nervlicher Belastung und Schlafproblemen³ angewendet. Ihren Namen verdankt sie dem Geruch ihrer leicht behaarten Blätter, die ein fruchtiges, nach Zitronen duftendes Aroma verströmen. In ihnen stecken auch die wertvollen ätherischen Öle. Zitronenmelisse stammt ursprünglich aus den warmen Gefilden des östlichen Mittelmeerraumes und Westasiens, sie ist aber auch im Osten und Süden Deutschlands verbreitet. Abgesehen von der vielfältigen Anwendung in der Küche dient Zitronenmelisse seit langem auch zur Unterstützung der Gesundheit und ist deshalb in Produkten wie Tees, Kapseln oder Tabletten zu finden.

Melisse wird bei nervlicher Belastung und Schlafproblemen³ angewendet. Ihren Namen verdankt sie dem Geruch ihrer leicht behaarten Blätter, die ein fruchtiges, nach Zitronen duftendes Aroma verströmen. In ihnen stecken auch die wertvollen ätherischen Öle. Zitronenmelisse stammt ursprünglich aus den warmen Gefilden des östlichen Mittelmeerraumes und Westasiens, sie ist aber auch im Osten und Süden Deutschlands verbreitet. Abgesehen von der vielfältigen Anwendung in der Küche dient Zitronenmelisse seit langem auch zur Unterstützung der Gesundheit und ist deshalb in Produkten wie Tees, Kapseln oder Tabletten zu finden.

Zitronenmelisse

Als Strauch oder kleiner Baum wächst die Pflanze, deren 200 bis 300 Arten zur Familie der Rosengewächse zählen, vorrangig auf der nördlichen Halbkugel der Erde, hauptsächlich in Nordamerika. Aus den zumeist weißen Blüten entspringen beerenartige rote Früchte, die auch verzehrt werden können. Aus den Blättern und Blüten des Weißdorns werden zur weiteren Verwendung Extrakte gezogen und hauptsächlich zu Säften oder Produkten in Kapsel- oder Tablettenform verarbeitet. Zu seinen Inhaltsstoffen zählen ätherische Öle, Bitterstoffe, Flavonoide und Gerbstoffe. Auch als Tee aus getrockneten Blüten und Blättern findet Weißdorn Zuspruch.

Als Strauch oder kleiner Baum wächst die Pflanze, deren 200 bis 300 Arten zur Familie der Rosengewächse zählen, vorrangig auf der nördlichen Halbkugel der Erde, hauptsächlich in Nordamerika. Aus den zumeist weißen Blüten entspringen beerenartige rote Früchte, die auch verzehrt werden können. Aus den Blättern und Blüten des Weißdorns werden zur weiteren Verwendung Extrakte gezogen und hauptsächlich zu Säften oder Produkten in Kapsel- oder Tablettenform verarbeitet. Zu seinen Inhaltsstoffen zählen ätherische Öle, Bitterstoffe, Flavonoide und Gerbstoffe. Auch als Tee aus getrockneten Blüten und Blättern findet Weißdorn Zuspruch.

Weißdorn

Vitamin B6 gehört zur Gruppe der B-Vitamine und sein Aufgabenspektrum ist gewaltig. Unter anderem gehört die Umwandlung der Aminosäure Tryptophan in Serotonin, das wiederum Ausgangsstoff für das Schlafhormon Melatonin ist, zu seinen Aufgaben. Auch zur Bildung der roten Blutkörperchen sowie zu einer normalen Funktion des Nervensystems und der Psyche trägt das wasserlösliche Vitamin B6 bei⁴. Zu den Lebensmitteln, die viel Vitamin B6 enthalten, gehören beispielsweise Fleisch, Fisch (vor allem Lachs und Sardinen), Avocados, Linsen, Sojabohnen, Kartoffeln, Rosenkohl, Bananen und Walnüsse. Vitamin B6 wird häufig in Kombination mit weiteren B-Vitaminen angeboten.

Vitamin B6 gehört zur Gruppe der B-Vitamine und sein Aufgabenspektrum ist gewaltig. Unter anderem gehört die Umwandlung der Aminosäure Tryptophan in Serotonin, das wiederum Ausgangsstoff für das Schlafhormon Melatonin ist, zu seinen Aufgaben. Auch zur Bildung der roten Blutkörperchen sowie zu einer normalen Funktion des Nervensystems und der Psyche trägt das wasserlösliche Vitamin B6 bei⁴. Zu den Lebensmitteln, die viel Vitamin B6 enthalten, gehören beispielsweise Fleisch, Fisch (vor allem Lachs und Sardinen), Avocados, Linsen, Sojabohnen, Kartoffeln, Rosenkohl, Bananen und Walnüsse. Vitamin B6 wird häufig in Kombination mit weiteren B-Vitaminen angeboten.

Vitamin B6

1 | Baldrian unterstützt das Einschlafen, trägt zur Aufrechterhaltung des Schlafs und zur Entspannung bei.
2 | Passionsblume hat einen beruhigenden Effekt und unterstützt einen ruhigen Schlaf.
3 | Zitronenmelisse trägt zu einem ruhigen Schlaf und zur Entspannung bei.
4 | Vitamin B6 trägt zur normalen psychischen Funktion und Funktion des Nervensystems bei sowie zur normalen Bildung roter Blutkörperchen.

Schlafen Sie gut!

Schlafprobleme belasten nicht nur den Körper, sondern auch die Psyche. Erschöpfung und Übermüdung machen reizbar und man ist weniger leistungsfähig, kann sich schlechter konzentrieren und ist anfälliger für Krankheiten, der Alltag lässt sich schwerer bewältigen. Darum macht guter Schlaf so viel aus, wenn es um das Wohlbefinden geht: Fit und munter haben wir einfach mehr Freude am Leben! OYONO® Einschlafen1, ruhig schlafen2,  durchschlafen3

1 | Baldrian und Zitronenmelisse unterstützen das Einschlafen.
2 | Baldrian trägt zur Aufrechterhaltung des Schlafs und zur Entspannung bei. Zitronenmelisse trägt zu einem ruhigen Schlaf und zur Entspannung bei. Passionsblume hat einen beruhigenden Effekt und unterstützt einen ruhigen Schlaf.
3 | Baldrian und Zitronenmelisse unterstützen das Durchschlafen.

t-online-story_neg

Fotocredits: gettyimages / Klosterfrau Healthcare Group
Die Inhalte auf dieser Seite wurden von der Ströer Content Group Sales GmbH in Zusammenarbeit mit der Divapharma GmbH, Motzener Straße 41,
12277 Berlin erstellt.

Impressum  |  Datenschutz  |  Jugendschutz  |  Kontakt

©Ströer Content Group Sales GmbH 2021